Verdins - Wiesersteig

Verdins - Wiesersteig

Wanderhotel in Schenna für Ihren Aktivurlaub in Südtirol

Der Streifzug durch die Umgebung von Schenna beginnt an der Schenner Abzweigung von der Straße nach Hafling. An der linken Straßenseite zweigt der Wiesenweg (”Alte Straße”) ab und windet sich durch das Obst- und Weinbaugebiet am Hang. Nach etwa 1 km (auf der Höhe des Hotels Eschenlohe) halten wir uns rechts und folgen erst der Schennastraße und dann dem Goyenweg (Wegweiser St. Georgen). Vorbei am Aussichtspunkt Kampfelkreuz erreichen wir so nach ein paar Kurven und einem letzten Aufstieg über einen schmalen Pfad (mit Stufen) das kleine, idyllische Dörfchen St. Georgen mit der bekannten Rundkirche. Wir sind nun auf über 700 m Meereshöhe angekommen, dem höchsten Punkt der Runde.

Danach geht es abwärts: Der Wiesenweg schlängelt sich durch die Obsthaine nordwärts und überquert schließlich die Straße nach Verdins. Vorbei an Schloss Thurn in mitten von blühenden Apfelbäumen geht es nun nach Schenna weiter. Durch die Straßen des Ortskerns mit Schloss Schenna, Pfarrkirche und Mausoleum, führt der Wiesenweg (hier auch mit Nr. 10A markiert) schließlich wieder zum Südwesthang, den es entlang wieder zum Ausgangspunkt an der Schenner Abzweigung zurück geht.

Strecke: ca. 8,5 km insgesamt
Gehzeit: etwa 2,5 Std.
Höhenunterschied: ca. 350 m

Quelle: MeranerLand




< zur Übersicht

Unsere Angebote für Ihren Urlaub

  • Weihnacht in Schenna
    25.12. - 07.01.2018
    € 113,00
    pro Person und Nacht